Am
22. April 2020
Nur noch
0
Tage
0
Stunden




Sponsoren & Partner

Die Future of Work in Industry Konferenz profitiert von der Zusammenarbeit mit Sponsoren und Partnern. Namhafte Unternehmen, Verbände und Fachmedien bringen ihre Expertise und das Know-how ihrer Mitglieder aktiv in die Veranstaltung ein.



Hauptpartner


IG Metall

Die IG Metall vertritt die Interessen von rd. 2,3 Mio. Beschäftigten aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung in den Bereichen Metall, Elektro, Textil, Bekleidung, Holz und Kunststoff sowie der ITK-Branche. Zentrales Ziel der IG Metall ist neben der Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen die Qualifizierung von Beschäftigten, Auszubildenden, Studierenden und Absolvent*innen. Das wichtigste Instrument dazu ist der Tarifvertrag. Er gilt in den tarifgebundenen Betrieben für alle Mitglieder der IG Metall.



Sponsoren


Golden Sponsor: Promerit AG

Promerit ist das Beratungsunternehmen für Transformation und HR-Management. Wir machen Organisationen und Menschen agiler, ermöglichen ihre Entwicklung und heben ihre Potenziale. Erfolgreiche Veränderungen erfordern neue Kompetenzen, die richtige Führung und eine entsprechende Unternehmenskultur.

Wir unterstützen das HR-Management und die Unternehmensleitung darin, diese Hebel erfolgreich zu bedienen. Mit unserem Business Transformation Consulting unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre Strategien erfolgreich umzusetzen. Wir ermöglichen die HR-Transformation mit neuen HR-Strategien, innovativen Konzepten in den HR-Kernleistungen und wirksamen HR-Prozessen. Im Geschäftsfeld HR Digitalization gestalten wir die neue Arbeitswelt mit anwenderfreundlichen Cloud-Systemen.

Unsere Kombination aus strategischer Beratung und Umsetzungskompetenz schafft Lösungen, die wirken. Wir arbeiten mit Leidenschaft für das, was wir tun, und Spaß daran, wie wir es tun. Promerit wurde mehrfach für exzellente Beratungsleistungen ausgezeichnet. Seit 2018 gehört Promerit zu Mercer und ist damit Teil eines globalen Beratungsnetzwerks.

Silver Sponsor: T-Systems

Über T-Systems Multimedia Solutions

Die T-Systems Multimedia Solutions begleitet Großkonzerne und mittelständische Unternehmen bei der digitalen Transformation. Der Marktführer mit einem Jahresumsatz von 180 Mio. Euro im Jahr 2018 zeigt mit seiner Beratungs- und Technikkompetenz neue Wege und Geschäftsmodelle in den Bereichen Industrie 4.0, Customer Journey, Arbeitsplatz der Zukunft sowie digitale Zuverlässigkeit. Mit rund 2000 Mitarbeitern an sieben Standorten bietet der Digitaldienstleister ein dynamisches Web- und Applikations-Management und sorgt mit dem ersten zertifizierten Prüflabor der Internet- und Multimediabranche für höchste Softwarequalität, Barrierefreiheit und IT-Sicherheit. Ausgezeichnet wurde T-Systems Multimedia Solutions mehrfach mit dem Social Business Leader Award der Experton Group sowie dem iF Design Award und gehörte 2017 zu den Gewinnern des Outstanding Security Performance Awards. Zudem wurde das Unternehmen mit Hauptsitz in Dresden mehrmals als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern mit dem Great Place to Work Award gekürt sowie als bester Berater 2018 vom Wirtschaftsmagazin brand eins ausgezeichnet.

Weitere Informationen: www.t-systems-mms.com

Über Detecon

Detecon ist eine führende, weltweit agierende Technologiemanagementberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie-kompetenz vereint. Ihr Leistungsschwerpunkt liegt im Bereich der digitalen Transformation: Detecon hilft Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, ihre Geschäftsmodelle und operativen Prozesse mit modernster Kommunikations- und Informationstechnologie an die Wettbewerbsbedingungen und Kundenanforderungen der digitalisierten, globalisierten Ökonomie anzupassen. Das Know-how der Detecon bündelt das Wissen aus erfolgreich abgeschlossenen Management- und ICT-Beratungsprojekten in über 160 Ländern. Sie ist ein Unternehmen der Deutschen Telekom.

Weitere Informationen: www.detecon.com







Kooperationspartner




PLAN W

PLAN W ist mehr als ein Magazin. PLAN Wist ein Netzwerk von wissbegierigen undzielstrebigen Frauen, die mitten im Berufslebenstehen und nach Inspiration suchen.Davon bietet PLAN W viel und hat sich einebegeisterte und engagierte Communityaufgebaut, die sich im Rahmen von Workshops, Eventsund regelmäßigen Newslettern im Austausch befindet.



AUTOCAD

Digital Business Cloud

Digital Engineering

Digital Manufacturing

e commerce magazin

IDG Business Media GmbH: Computerwoche

Die digitale Transformation der deutschen Wirtschaft ist das zentrale Thema der COMPUTERWOCHE. Entscheider in IT- und Fachabteilungen erhalten praxisnahe Informationen zum digitalen Umbau sowie zu Strategien und Produkten rund um Megatrends wie Big Data, Internet der Dinge, Cloud Computing oder Collaboration. COMPUTERWOCHE ist das führende IT-Informationsangebot für die IT- und E-Business-Elite: Das bedeutet höchste redaktionelle Qualität, Branchen-Know-how und IT in Echtzeit.

Industry of Things

Bei Internet-of-Things-Projekten im industriellen Umfeld müssen Experten unterschiedlichster Disziplinen und Fachbereiche eng zusammen arbeiten. Industry of Things ist das erste deutschsprachige Online-Portal, das Expertengruppen aus allen Technologiebereichen und Anwendungsbranchen zusammenbringt.

MM MaschinenMarkt - So geht Industrie

Das reichweitenstarke Fachmedium MM MaschinenMarkt informiert Entscheider in Management, Produktion, Automation und Konstruktion. Die leistungsstarke Informations- und Kommunikationsplattform für die Kernbranchen der Fertigungsindustrie ist thematisch breit aufgestellt und wird national und international verbreitet. 2019 begeht der MM sein 125-jähriges Jubiläum.

Office Inspiration

Office Inspiration ist eine junge Plattform rund um neues Arbeiten mit Schwerpunkt in der Vermittlung von besonderen Coworking- und Workshop-Spaces. Office Inspiration hilft bei der Suche nach dem perfekten Workspace für Sie und Ihr Team, ganz gleich ob es um längerfristige, flexible Arbeitsplätze geht oder einen kreativen Meeting-Raum.

Personalwirtschaft

Die Personalwirtschaft ist Deutschlands führende Fachzeitschrift für das HR-Management. Mit aktuellen Berichten, Reportagen und Expertenbeiträgen aus den Bereichen Beratung, Wirtschaft und Wissenschaft liefert die Personalwirtschaft zeitgemäß und praxisorientiert Themen sowohl für HR-Generalisten als auch HR-Spezialisten jeden Monat neu.

Süddeutsche Zeitung

t3n digital pioneers

VDMA

Gegründet im November 1892 ist der VDMA heute das wichtigste Sprachrohr der Maschinenbauindustrie. Er vertritt die Themen des Maschinen- und Anlagenbaus in Deutschland und Europa. Er begleitet seine Mitglieder erfolgreich auf den globalen Märkten. Seine technische Expertise, seine Branchenkenntnis und seine gradlinige Positionierung machen ihn zu einem anerkannten und geschätzten Ansprechpartner für die Unternehmen ebenso wie für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Verwaltung und Politik. Was den VDMA seit über 125 Jahren ausmacht, ist der stete Blick nach vorn.

Vogel Communications Group

Mit dem Publizieren starker Fachmedien für dynamische Branchen ist die Vogel Communications Group groß geworden. Mit diesem inhaltlichen und medialen Know-how agiert das Unternehmen heute als führender Plattformgeber für branchenspezifische Fachthemen und bieten durch ein eigenes Agenturnetzwerk individuelle und zeitgemäße B2B-Kommunikationslösungen.

Medienpartner